Der Velofrühling findet nicht nur in Winterthur statt, sondern auch mit Winterthur: Das städtische Tiefbauamt ist an den Velotagen dabei mit einem Informationsstand auf dem Lagerplatz.

Hier informiert sie über die bestehende Infrastruktur für Velofahrende in der Stadt und künftige Bauprojekte, die der pedalierenden Bevölkerung zu Gute kommen. Dazu gehört beispielsweise die Rampe 21 mit der Veloquerung unter den Gleisen am Hauptbahnhof, das neue Veloparking Esseareal und der neu eingeweihte Fuss- und Veloweg mit zusätzlichen Veloabstellplätzen beim Bahnhof Oberwinterthur.

Unser Angebot:

Fachinformationen aus erster Hand zu öffentlicher Infrastruktur für Velofahrende.

Stadt Winterthur

Pionierstrasse 7 (während dem Anlass am Lagerplatz 2)
8400 Winterthur

www.stadt.winterthur.ch/contact
www.stadt.winterthur.ch/fussvelo